• RTV-Sportbetrieb eingestellt vom 2. – 30. November 2020

    Liebe Mitglieder,

    wie Sie sicherlich schon aus dem Medien erfahren haben, müssen deutschlandweit alle Sportvereine ein zweites Mal in diesem Jahr ihre Türen schließen.

    Der Rellinger Turnverein muss daher leider den kompletten Sportbetrieb vom Montag, 2. November bis einschließlich Montag, 30. November 2020 einstellen. Dies betrifft auch den gastronomischen Bereich sowie die Vermietung der Schmidt-Schaller-Halle und das Turnerheim.

    In der Lockdownphase werden viele Übungsleiter sicher wieder kreative Ideen haben, um für Sie Alternativangebote anzubieten. Sei es, dass ein Kursangebot online via Zoom oder Whatsapp stattfindet, dass kleinere Challenges in den Teams ausgerufen werden, oder dass der ein oder andere individuell sich an der frischen Luft alleine oder mit einer weiteren Person fit hält. In den nächsten Tagen werden wir versuchen, viele Ideen und Angebote zu entwerfen und halten Sie darüber über unsere Homepage auf dem Laufenden. Fragen Sie gerne auch direkt bei Ihrem Übungsleiter nach oder wenn Sie selbst auch Ideen haben, teilen Sie dies gerne Ihrem Übungsleiter mit.

    Das Wichtigste aber ist, dass wir uns alle solidarisch und vernünftig verhalten, dass wir unsere Kontakte bestmöglich minimieren und somit gemeinsam dazu beitragen, das Infektionsgeschehen einzudämmen.

    Bleiben Sie alle gesund und wir sehen uns hoffentlich zur Vereinswiedereröffnung am 1. Dezember wieder.

    Herzliche Grüße
    Dirk Feierbach
    Geschäftsführung