• Wilde Sause beim Kinderfasching

    Seit einem Jahr ist alles anders, aber das hat uns trotzdem nicht davon abgehalten Fasching zu feiern. Dieses Jahr fand unsere Faschingsfeier per Zoom statt. Alle zusammen, aber doch jeder für sich. Die Kinder und auch die Eltern hatten sich verkleidet, teilweise sogar zu Hause geschmückt und ein kleines Buffet vorbereitet. Das hat für viel Partystimmung gesorgt und war eine tolle Abwechslung für alle.

    Weit über 50 Teilnehmer hatten sich im Vorfeld angemeldet. Zum Aufwärmen stellten wir uns erst einmal vor. Es kamen Prinzessinnen, Cowboys, wilde Tiere, Hexen und viele andere Gestalten zum Vorschein. Danach begann die wilde Sause. Wir tanzten bis uns die Füße weh taten. Natürlich durften auch Spiele, wie der Zeitungstanz, nicht fehlen. Zur Entspannung gab es dann noch eine kleine Faschings-Yoga-Geschichte. Und nach 1,5 Stunden waren die meisten dann auch sichtlich geschafft. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht.

    Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr dann  wieder Fasching in der Turnhalle feiern dürfen.

    Euer RTV-Faschingsteam
    Simone, Meike und Julia